Top 10 by Olio

P.Rofessor hat es vorgemacht. Nun folgen die Top 10 Games meiner Gaming-Karriere:

Zur Erklärung: In Klammern stehen das Erscheinungsdatum des Spiels und die Plattform, auf welcher ich das Spiel bzw die Spiele der Serie gezockt habe

10 – Spider-Man (2000,Playstation)

Spiderman_PsOneDer Humor dieses Spiels ist, wie man ihn aus Spiderman-Comics kennt, einfach nur genial. An den finalen Bosskampf werde ich mich auch noch in 50 Jahren erinnern können, da er sich für immer in mein Gedächtnis eingebrannt hat, weil dieses Level so ziemlich das stressigste in meiner gesamten Gamerkarriere gewesen sein muss. Dieses Spiel ist der Grund, weshalb Spiderman heute mein absoluter Lieblingssuperheld ist und es auch für immer bleiben wird.

9 – Pokemon Rote Edition (1996,Game Boy)

Wird irgendwie nie langweilig.

Was kann man groß zu diesem Spiel sagen? Es ist ein Klassiker und hat mir extrem viele schöne Stunden beschert.

 

8 – Fallout 4 (2015,PC)

fallout_4_e3_2015_24

Vor dem Kauf war ich skeptisch, aber diese Skepsis war sehr schnell verflogen. Die Welt von ‚Fallout 4‘ hat mich von Beginn an sehr beeindruckt und ab dem Erreichen von Diamond City mit tonnenweise Spielspaß gefüttert. Obwohl ich aufgrund meines alten Rechners fast alle Grafikeinstellungen so niedrig wie möglich halten musste, fand ich sie sehr, sehr schön. Vor allem die Atmosphäre des Commonwealths und die unglaubliche Liebe zum Detail ließen mich Tag für Tag an diesem Spiel kleben.  Anfangs war die Story sehr vielversprechend, aber meiner Meinung nach konnte sie diesen Versprechen nicht nachkommen. Das große Plus ist aber auf jeden Fall die enorme Map, in der es fast schon zu viele Dinge zu entdecken gibt. Sehr viele schöne Spielstunden sind so auf jeden Fall garantiert.

 

7 – Grand Theft Auto (Playstation 3, PC)

gta3

Mit einem Panzer die Stadt so lange terrorisieren bis er anfängt zu brennen? Mit seinem Cousin ein bisschen bowlen und anschließend vollkommen besoffen nach Hause fahren, ohne dass die Polizei einen erwischt? Einfach mal ohne Konsequenzen mehrere Banken ausrauben und Millionen absahnen? Das geht nur in GTA! Jedes Spiel hat seine eigene coole Welt, in der man das totale Chaos schaffen kann. Egal ob ‚Vice City‘, ‚San Andreas‘, GTA 4 oder 5, Rockstar konnte mit jedem Spiel ein modernes Kunstwerk erschaffen.

 

6 – Fußball Manager (PC)

fussballmanager

Einmal Fußballmanager sein und die Kontrolle über einen eigenen Verein haben, wer träumt nicht davon? Mein Traum ist jedenfalls mit der ‚Fussball Manager‘-Reihe in Erfüllung gegangen. Etliche Spielstunden habe ich vor dem PC gesessen und meine Mannschaft trainiert, Transfers getätigt, um die Meisterschaft, die Champions-League, den Klassenerhalt, den Aufstieg oder einen Nationalmannschaftstitel gekämpft. Zum einen habe ich bereits etablierte Clubs zu Ruhm und Ehre geführt und zum anderen meinen selber erstellten Kreisligaverein bis in die erste Liga geführt. Das sind alles Erinnerungen, die ich nicht mehr missen möchte. Leider wurde die Serie offiziell mit dem ‚FM 14‘, aber in Wirklichkeit mit dem ‚FM 13‘ eingestellt. Andernfalls würde ich die virtuellen Fußballwelten auch heute noch mit meinen Teams unsicher machen.

 

5 – Trackmania Nations ESWC (2006,PC)

trackmania nations eswc

Konventionelle Rennspiele sind nicht so mein Ding, es sind eher die etwas anderen, actionlastigeren Spiele, die mein Herz erobern. So war es beispielsweise mit ‚Trackmania Nations ESWC‘. Das einzige Freeware-Game auf dieser Liste bietet sehr schnelle Karren, große und weite Sprünge, das Fahren auf Wänden und diverse Spielmodi, die vor allem online stundenlangen Spaß garantiert haben. Dank des implementierten Strecken-Editors und der schier grenzenlosen Phantasie der Community, kam nie das Gefühl von Langeweile auf. Die Weltrangliste, die mit Hilfe von online zu erfahrenden Punkten erstellt wurde, bot einen zusätzlichen Anreiz um das Spiel zu spielen, denn natürlich wollte jeder zu den Besten der Welt zählen oder in der Rangliste zumindest möglichst weit vorne stehen.

 

4 – FIFA (Playstation 1-4, PC)

fifa-2014-wm-prognose-ea-deutschland1

Seit nunmehr 16 Jahren spiele ich regelmäßig das jährlich erscheinende Fußballspiel aus dem Hause Electronic Arts, es sollte also nicht verwunderlich sein, dass FIFA in dieser Liste irgendwo oben stehen muss. Der Grund für meine Loyalität gegenüber Serie ist einfach: FIFA vereint meine beiden großen Hobbies, Zocken und Fußball. Und obwohl ich mich sehr häufig über die Spiele aufrege, kann ich mich an sehr viele Momente voller Spaß und Freude erinnern, ob im Karrieremodus oder aber auch offline sowie online mit Freunden. Das aktuellste FIFA gehört deswegen einfach jedes Jahr auf meine Wunschliste.

 

3 – Smackdown vs Raw (Playstation 2)

Smackdown vs Raw 2007 - John Cena

„Wrestling is love, Wrestling is life“. So ungefähr würde ich antworten, wenn man mich nach meiner Einstellung zum Wrestling fragen würde. Vor etwas mehr als 12 Jahren habe ich mein erstes Wrestling-Match gesehen und wurde direkt großer Fan der WWE. Deren PS2-Games haben wir ungemein geholfen meinen Wrestlingfanatismus auszuleben. Mit einem großen Roster, sehr gutem Gameplay, ziemlich vielen coolen Matcharten und dem richtig starken ‚Create A Wrestler‘-Modus konnte sich die ‚Smackdown vs Raw‘-Serie (bis ‚SvR 2009‘) in meiner Gaming-Landschaft festsetzen. Teilweise saß ich stundenlang vor der Konsole nur um einen neuen Wrestler zu erstellen, mit dem ich dann um die ganz großen Titel kämpfen konnte. Der beste Modus der Serie war jedoch der ‚General Manager‘-Modus, in dem man die Kontrolle über eine der beiden großen Shows übernahm und diese mit gutem Booking zum Erfolg führen musste. Unter anderem hat mir dieser Modus geholfen meine Sichtweise auf das Wrestling von „die Kämpfe sind echt“ auf „Wrestling ist nur Show“ umzustellen. Als ich ‚Smackdown vs Raw 2009‘ zum letzten Mal gespielt habe, war die Ära meiner Playstation 2 dem Untergang geweiht.

2 – Worms World Party (2001,PC)

Worms World Party

Was haben eine Stange Dynamit, eine Kuh und eine alte Lady gemeinsam? Richtig, sie alle sind explosive Waffen, welche von Würmern benutzt werden um sich gegenseitig in die Luft zu jagen! Was nüchtern betrachtet ziemlich schwachsinnig klingt, ist meiner Meinung nach Team17’s Meisterwerk. Mit haufenweise total verrückten Waffen, wie zum Beispiel der heiligen Handgranate oder Armageddon, kann man zur Not auch mal die komplette Map dem Erdboden gleich machen…wenn es sein muss. Oder man macht es wie ich, stellt alle Würmer an einen Ort, benutzt eine oder mehrere Massenvernichtungswaffen und guckt wer bzw. ob jemand am Ende übrig bleibt. Die Möglichkeiten um Schwachsinn zu machen waren auf jeden Fall fast grenzenlos…genau das richtige für mich. Mein Plädoyer für dieses Spiel möchte ich mit dem Fakt beenden, dass es das erste Spiel war, welches ich Online gezockt habe! Dort habe ich dann das Ninjaseil lieben gelernt und meine Worms-Skills auf ein vollkommen neues Level gehoben. Bei ‚Worms World Party‘ war es bei mir einfach Liebe auf den ersten Blick.

 

1 – Crash Team Racing (1999,Playstation)

CTR

Auf Platz 1 ist natürlich ein Playstation-Game. Und wer sollte es sonst sein außer Crash Bandicoot? Er ist der Held meiner Kindheit und es gibt niemanden, der ihm den ersten Platz streitig machen kann. ‚Crash Team Racing‘ ist meiner Meinung nach das perfekte Kart-Game. Coole Charaktere, ein guter und langer Story-Mode, sehr gute Rennstrecken und ein sehr geiles Gameplay zeichnen dieses Spiel aus. Egal ob mit Freunden oder alleine, dieses Spiel garantiert Spaß ohne Ende. ‚CTR‘ ist auch das erste Spiel gewesen, welches ich nach mehr als 10 Jahren ausgegraben und einfach mal wieder durchgezockt habe. Grafisch kann sich dieses Spiel natürlich nicht mit modernen Spielen messen, aber in dieser Hinsicht ist es super gealtert. Die Grafik sieht auch heute noch ziemlich cool aus. Könnte man ‚Crash Team Racing‘ online zocken, würde ich auch heute noch stundenlang mit Crash und seinen Freunden/Feinden um den Titel des besten Fahrers im Universum fahren. ‚Crash Team Racing‘ ist zwar „nur“ eine Mario Kart-Kopie, aber sie ist besser als das Original.

About Olio

22 Jahre alt. Als Olio mache ich hauptsächlich die virtuellen Welten diverser Sportspiele unsicher. Jede Woche werde ich Orakel spielen und mit Hilfe von FIFA 16 den genauen Verlauf eines Topspiels des Wochenendes voraussehen.

One Reply to “Top 10 by Olio”

  1. Pingback: Spyro kommt auf die PS4 – Gaming Print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.